Mit freundlicher Unterstützung der

Fokus Beruf Termin

Kurzpräsentationen zu Ausbildung und Studium

Informiere dich über Ausbildungsberufe und Studiengänge. Ganz einfach reinschauen – ohne Anmeldung!

Freitag 02.03.2018

Uhrzeit  Thema Raum 
09:30Berufe, die nicht jeder kenntE12
 Referent/in: Berufsberatung der Agentur für Arbeit, Armin Gerhardt 
09:30»Mach den Sprung ins Handwerk«E13
 Referent/in: Handwerkskammer Region Stuttgart, Ausbildungsbetreuung – Berufsorientierung, Lisa Kristen, Lisa Schulz 
09:30Medizin. Fachangestellte/r, Zahnmedizin. Fachangestellte/r, Tiermedizin. Fachangestellte/rE14
 Referent/in: Berufsberatung der Agentur für Arbeit, Anke Ramirez 
09:30Künstlerische/Kreative AusbildungsberufeMusiksaal
 Referent/in: Berufsberatung der Agentur für Arbeit, Klaus Reuster 
09:30MetallberufeE15
 Referent/in: Berufsberatung der Agentur für Arbeit, Renate Grosser 
10:30Berufe rund ums EssenE12
 Referent/in: Gewerbliche Schule Backnang, Martin Mündler, Jörg Pfander 
10:30Ausbildung in der Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege und ausbildungsintegrierter Studiengang »angewandte Gesundheitswissenschaften für Pflege«E13
 Referent/in: Bildungszentrum für Gesundheitsberufe 
10:30ElektroberufeMusiksaal
 Referent/in: Gewerbliche Schule Backnang 
10:30Berufe in der Mode und im ModehandelE14
 Referent/in: LDT Nagold, Herr Mroz 
10:30Ausbildung und Studium bei den Volks- und RaiffeisenbankenE15
 Referent/in: Volksbank Backnang eG, Conny Major 
11:30Online-Bewerbung – wie geht das?E12
 Referent/in: Kreisjugendring e.V., Valeria Bieder 
11:30Berufe im Kfz-GewerbeE13
 Referent/in: Gewerbliche Schule Backnang 
11:30Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Altenpfleger/in, Heilerziehungspfleger/inE14
 Referent/in: Berufsberatung der Agentur für Arbeit, Anke Ramirez 
11:30Berufe im BüroMusiksaal
 Referent/in: Berufsberatung der Agentur für Arbeit, Stefani Kruse 
11:30IT-BerufeE15
 Referent/in: Gewerbliche Schule Backnang 
14:00Bewerbungen, wie geht das und warum bewerbe ich mich?Musiksaal
 Referent/in: Berufsberatung der Agentur für Arbeit, Torsten Tatzel 
14:00Nach der Schule – erst mal FSJ oder Bundesfreiwilligendienst!E13
 Referent/in: Diakonisches Werk Württemberg Referenten und Botschafter/innen 
14:00Studium und Ausbildung bei der Agentur für ArbeitE15
 Referent/in: Agentur für Arbeit, Klaus Kirn 
14:00Soziale Arbeit - Sozialpädagogik - Studiengänge für Idealisten?E12
 Referent/in: Kreisjugendring e.V., Valeria Bieder 
   

Samstag 03.03.2018

Uhrzeit  Thema Raum 
10:00Business Knigge - Wie kann ich bei Arbeitgebern punkten?Musiksaal
 Referent/in: Berufsberatung der Agentur für Arbeit, Torsten Tatzel 
10:00Künstlerische/Kreative AusbildungsberufeE12
 Referent/in: Berufsberatung der Agentur für Arbeit, Klaus Reuster 
10:00Akademisierung der PflegeberufeE13
 Referent/in: zfp- Klinikum Schloss Winnenden, Cornelia Cantiani 
10:00Das »Who ist Who« der ModeweltE14
 Referent/in: LDT Nagold, Herr Mroz 
10:00Ausbildung und Studium bei den Volks- und RaiffeisenbankenE15
 Referent/in: Volksbank Backnang eG, Conny Major 
11:00Möglichkeiten und Chancen bei der Polizei Baden-Württemberg für Bewerber/innen mit mittlerem und höherem BildungsabschlussE12
 Referent/in: Polizeipräsidium Aalen mit Einstellungsberatung im Rems-Murr-Kreis, Renate Rösch 
11:00Mathe – Informatik – Naturwissenschaften – Technik = MINT Zukunftsberufe für FrauenE13
 Referent/in: Agentur für Arbeit, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt Anita Gehring, Petra Persigehl 
11:00Bewerbung und Zulassung zum StudiumMusiksaal
 Referent/in: Abiturienten- und Studienberatung der Agentur für Arbeit, Claudia Bittlinger 
11:00Vielfalt ist unsere Stärke - Ausbildung im öffentlichen Dienst: Verwaltungsfachangestellte/r, Verwaltungswirt/in – Bachelor of Arts - Public Management – Erzieher/in – IT- und handwerkliche Ausbildungen wie Abwassertechniker/in, Fachinformatiker/in, Maler/in, Straßenbauer/in oder Gärtner/inE14
 Referent/in: Stadt Backnang, Jörg Ulver 
11:00Vermesser - ein innovatives Berufsfeld – Ausbildung und StudiumE15
 Referent/in: Landratsamt Rems-Murr-Kreis Amt für Vermessung und Flurneuordnung, Dipl.-Ing. Bruno Schön 
12:00Möglichkeiten nach dem Mittleren Bildungsabschluss: Freiwilligendienste, Ausbildung oder weiterführende SchuleE12
 Referent/in: Berufsberatung der Agentur für Arbeit, Carmen Schäftlmeier 
12:00Arbeitgeber Bundeswehr - Soldat/in oder ZivilbeschäftigterMusiksaal
 Referent/in: Karriereberatung der Bundeswehr, Tanja Tennigkeit 
12:00Abitur – was dann?E13
 Referent/in: Abiturienten- und Studienberatung der Agentur für Arbeit, Elisabeth Blitt 
12:00Notfallsanitäter – neugeordnete AusbildungE14
 Referent/in: DRK Kreisverband, Steffen Schwendemann 
12:00Studium und Ausbildung bei der Agentur für ArbeitE15
 Referent/in: Agentur für Arbeit, Klaus Kirn 
13:00Studienfeld – Kunst,Musik, MedienE12
 Referent/in: Abiturienten- und Studienberatung der Agentur für Arbeit, Elisabeth Blitt 
13:00Studienlandschaft in Baden-Württemberg – HochschultypenMusiksaal
 Referent/in: Abiturienten- und Studienberatung der Agentur für Arbeit, Claudia Bittlinger 
13:00Berufe mit KindernE13
 Referent/in: Agentur für Arbeit, Tanja Brucker 
13:00Nach der Schule ins AuslandE14
 Referent/in: Abiturienten- und Studienberatung der Agentur für Arbeit, Thomas Kaiser 
13:00Ich werde Ingenieur/in: Duale und klassische Studienmöglichkeiten an der Hochschule EsslingenE15
 Referent/in: Hochschule Esslingen, Fakultät Mechatronik & Elektrotechnik, Prof. Dr.-Ing. Wolf-Dieter Lehner 
14:00ZeitmanagementE12
 Referent/in: zfp- Klinikum Schloss Winnenden, Cornelia Cantiani 
14:00Bin ich ein Studientyp oder lasse ich besser die Finger davon?E13
 Referent/in: Abiturienten- und Studienberatung der Agentur für Arbeit, Thomas Kaiser 
14:00Duales Studium als Alternative zu anderen Studienformen – was bietet die Ihnen die DHBW Mosbach?E14
 Referent/in: DHBW Mosbach, Janine Berger 
14:00Gastronomie – ein Arbeitsplatz mit SpaßfaktorE15
 Referent/in: Rauschenberger Catering, Helen Münter